Der Bau beginnt im März 2024

Unser Zeitplan bezüglich Restaurantschliessung, Baustart und Provisorium. 

Wie unter News publiziert, beginnt die umfassende Sanierung des Restaurants Bachtel-Kulm im Frühjahr 2024. Nun steht der Zeitplan und wir informieren euch gerne über die nächsten Schritte:
 

 

 

 

 

Samstag 24. Februar 2024 - Ustrinkete

Unsere Pächter Aila und Stefano organisieren an diesem Datum eine Ustrinkete und freuen sich, möglichst viele im heutigen Restaurant Bachtel-Kulm zur Ustrinkete zu begrüssen.

Ab 11.00 bis 17.00 Uhr wird das Bachtel-Team ein Buffet mit Aperogebäck und kleinen Speisen aufstellen. Als Dank für die tolle Zeit im Bachtel-Kulm Restaurant, offerieren Aila und Stefano den hoffentlich zahlreichen Gästen das Essen vom Buffet. Getränke können ganz normal gekauft werden.

 

Sonntag 25. Februar 2024 - Nur noch bei schönem Wetter geöffnet

Damit die Bachtelgäste bei schönem Wetter noch etwas Trinken und einfache Snacks geniessen können, öffnet das Restaurant nochmals am erwähnten Sonntag bei schönem Wetter. Das Angebot ist jedoch nachvollziehbar stark reduziert. 

 

Ab 1. März 2024 - Räumung und Baustart

Bis zum 17. März wird das Restaurant geräumt. Sobald die Baufreigabe eingetroffen ist, kann der Baustart definitiv erfolgen. 

 

Ab 26. März 2024 - Provisorium

Wir geben alles, um euch bzw. die Bachtelgäste ab 26. März 2024 wieder in unserer Besen Beiz zu bewirten. Dies ist übrigens noch vor Ostern! Dazu gehört auch, dass die heutige Scheune zu einer tollen Besen Beiz umgebaut wird. Voraussetzung ist, dass die Bewilligung für das Betreiben des Provisoriums rechtzeitig bei uns vorliegt. 

 

Damit die Bevölkerung ebenfalls zeitnah über unsere nächsten Schritte Bescheid weiss, informieren wir mittels einem Zeitungsbericht in den Zürcher Oberland Medien.

 

Bis bald uf em Huusberg vom Züri Oberland

Genossenschaft Bachtel-Kulm

 

Gemeinsam auf dem Weg zur umfassenden Sanierung

Wir freuen uns, euch aufregende Neuigkeiten mitzuteilen: Wir haben einen weiteren Meilenstein geschafft! Dank der Grosszügigkeit unserer bekannten Förderer und Freunde sowie eurer Unterstützung haben wir stolze 90% der Finanzierung der Baukosten gesichert. Dies ist ein bedeutender Meilenstein auf dem Weg zu unserem umfassend sanierten Restaurant Bachtel-Kulm. 

Unsere Freude über diesen Erfolg ist gross und wir sind uns bewusst, dass die 10% bis zur vollständigen Finanzierung noch ausstehen. Wir sind uns sicher, dass wir gemeinsam auch noch die restliche Finanzierung zusammenbringen.

Die Bankenfinanzierung ist aus unserer Sicht weitgehend und die Amortisationsverpflichtungen hoch. Unser Ziel ist es, die Amortisationen weiter zu reduzieren, um finanzielle Flexibilität zu gewinnen und unser Restaurant noch nachhaltiger zu gestalten. 

 

Wir ermutigen euch, weiter an unserer Seite zu stehen und uns auf dem gemeinsamen Weg zur umfassenden Sanierung zu begleiten! Dabei sind wir für verschiedene Formen der finanziellen Unterstützung offen. Neben den bereits bekannten Sponsoringmöglichkeiten würden uns z. B. ebenfalls zinslose Darlehen helfen. Gerne stehen wir euch für weitere Auskünfte zur Verfügung . 

Gemeinsam können wir unser Projekt Bachtel 2025 vollenden. Wir danken euch für eure bisherige Unterstützung und freuen uns auf die weitere gemeinsame Reise. 

Bis bald uf em Huusberg vom Züri Oberland

Genossenschaft Bachtel-Kulm

Neue Geschäftsführung Restaurant Bachtel-Kulm

Die Ehegatten Sanela und Lion Aco Rastoder sehen ihre berufliche Zukunft nicht mehr auf unserem Bachtel und konnten unserer Genossenschaft ein motiviertes Gastgeberpaar vermitteln. An dieser Stelle danken wir Sanela und Aco für die engagierte Übernahme des Restaurantbetriebes von Bettina Fleps Ende Dezember 2022, sowie für die reibungslose Übergabe der Geschäftsführung an Aila und Stefano.  

Das Ehepaar Aila und Stefano Marini ist ein junges Paar mit italienischen Wurzeln (Aila & Stefano unten im Bild rechts). Das neue Team, unterstützt von Galina und Marco, bewirtet unsere Gäste seit dem Sommer 2023 mit viel Freude. Dies wird von den Besuchern sehr geschätzt.

Ganz in Sinne der Genossenschaft Bachtel-Kulm verwöhnen sie Wanderer, Velofahrer, Familien oder auch Geschäftsleute in unserem Restaurant. Selbstverständlich ist auch der feine Nussgipfel wieder im Sortiment!

Auch wenn aus diversen Überlegungen der Pachtvertrag nicht neu ausgestellt wurde, ist die Verantwortlichkeit über die operative Führung des Restaurants bei den neuen Geschäftsführern Aila und Stefano Marini. 

Wir danken Aila und Stefano und dem Team für Ihr Engagement und ihr Herzblut, welches sie in die Führung des Restaurants stecken. 

Bis bald uf em Huusberg vom Züri Oberland

Genossenschaft Bachtel-Kulm

Pächterwechsel in unserem Restaurant Bachtel-Kulm

Wie bereits an der letzten Generalversammlung vorinformiert, hat sich Bettina Fleps nach langjähriger und erfolgreicher Tätigkeit aus persönlichen Gründen dazu entschieden, den Pachtvertrag per Dezember 2022 zu kündigen. Mit viel Elan wird sie euch noch bis und mit 15. November 2022 bewirten. An dieser Stelle bedanken wir uns bei Bettina Fleps ganz herzlich für ihr Engagement im Restaurant Bachtel-Kulm.

 

Direkt zum Silvesterfest bzw. per 31. Dezember 2022 wird das Restaurant wieder unter neuer Leitung eröffnen. Die Ehegatten Sanela und Lion Aco Rastoder übernehmen als Gastgeberpaar die Gästebetreuung. Zusätzlich ist es schön zu wissen, dass während der Umbauphasen in einem reduzierten Umfang für das leibliche Wohl gesorgt wird.  

 

Während der Ausschreibphase meldeten sich einige Bewerberinnen und Bewerber. Mit Lion Aco Rastoder als neuen Pächter sind wir der festen Überzeugung, die richtige Wahl getroffen zu haben. Die Ehegatten Rastoder sind sehr engagierte Gastronomen und waren bereits in diversen Restaurants tätig. Lion Aco Rastoder war einige Jahre bereits auf dem Bachtel als Servicefachmann angestellt und kennt den Betrieb. Seit 2015 führt die Familie Rastoder erfolgreich das bekannte Restaurant Alp Scheidegg.

 

Das Ehepaar Rastoder ist voll motiviert und freut sich, bereits heute Reservationen für den 31. Dezember 2022 bzw. für das Jahr 2023 entgegenzunehmen (siehe nachfolgende Details unten). 

 

Wir wünschen Sanela und Lion Aco Rastoder einen guten Start und freuen uns auf eine angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit. 

 

Bis bald uf em Huusberg vom Züri Oberland!

 

Eure Genossenschaft Bachtel-Kulm

mehr lesen

Generalversammlung 2022

 

Bei tollem Wetter wurde die Generalversammlung 2022 im Restaurant Bachtel-Kulm durchgeführt. Folgende Traktanden standen an: 

1. Jahresberichte

2. Jahresrechnung 2021

3. Entlastung des Vorstandes

4. Budget 2022

5. Liegenschaft Bachtel-Kulm: Zwischenbericht Bauplanung und Finanzierung

6. Verschiedenes

 

Das Protokoll, der Zeitungsbericht durch unseren Medienpartner sowie der Liedertext sind nun online. Wir freuen uns bereits auf die nächste Generalversammlung vom 3. Juni 2023.  

mehr lesen

Neue Verwaltungsmitglieder und neue Revisorin

An der letzten Generalversammlung vom 9. Oktober 2021 mussten wir Paul Helbling (Äusseres), Pascal Wegmann (Kassier) und Kurt Augustin (Revisorenteam) aus der Verwaltung verabschieden. Für das langjährige Engagement danken wir Ihnen herzlich. 

Wir freuen uns ausserordentlich, dass folgende Nachfolger:innen einstimmig an der Generalversammlung gewählt wurden und wünschen ihnen in den neuen Tätigkeit viel Erfolg und alles Gute:

- Hubi Rüegg (Äusseres)

- Christian Schmidli (Kassier)

- Ines Meyer (Revisorenteam)

mehr lesen

100 Jahre Genossenschaft Bachtel-Kulm (GBK) - Das Jubiläumsfest

Im 2021 blickt unsere Genossenschaft auf das 100jährige Bestehen zurück. Am 4. September 2021 genossen die Mitglieder der GBK eine schöne und abwechslungsreiche Jubiläumsfeier mit diversen Gastredner, wie zum Beispiel Bundesrat Ueli Maurer.   

 

 

mehr lesen

Generalversammlung 2020

Das neue Datum der Generalversammlung 2020 steht nun fest:

Datum: Mittwoch, 9. September 2020

Türöffnung: 17.00 Uhr / 17.30 Uhr Bachtel-Imbiss / 18:30 Uhr Start GV

Ort: Hirschensaal im Gasthof Hirschen Hinwil

 

 

mehr lesen

Verschiebung GV 2020 / Zwischenbericht

Liebe Genossenschafterinnen

Liebe Genossenschafter

 

Auf Grund der aktuellen Coronavirus-Situation müssen wir die Generalversammlung 2020 auf unbestimmt verschieben. 

Trotzdem wollen wir Euch mit beiliegendem Memo (siehe PDF-File im Anhang) einen Zwischenbericht der Verwaltung abliefern und auf diesem Weg über die wichtigsten Punkte informieren. 

 

Wir wünschen Euch eine gesunde Zeit und melden uns, sobald wir das Ersatzdatum der Generalversammlung 2020 beschlossen haben. 

 

mehr lesen

Bachtelturm geschlossen - Bitte auf dem Bachtel Distanz halten!

Der Aufstieg zum Bachtelturm bleibt in Folge der Covid-19-Krise geschlossen. Darunter fallen auch weitere Infrastrukturen auf dem Bachtel wie Grillstelle, Sitzplätze etc.  

 

Wir bitten auch die Besucher des Bachtels, der Aufforderung des BAG nachzukommen, wie z. B. Distanz zu halten. Weitere Informationen unter: https://bag-coronavirus.ch